Wie können Füllstoffe Ihren Augenlidern verlorenes Volumen zurückgeben?

Sie haben wahrscheinlich das alte Sprichwort gehört: Ihre Augen sind die Fenster zu Ihrer Seele. Das ist ein schönes Gefühl. Aber leider können Ihre Augen auch etwas über Ihr Alter verraten – oder zumindest die Zeichen des Alterns, die Sie viel älter (und erschöpfter) aussehen lassen, als Sie sich wirklich fühlen.

Schlaffe Haut, dunkle Hohlräume, Falten und Erschlaffung – all diese sehr häufigen Zeichen des Alterns können verheerende Auswirkungen auf Ihre Augen haben.

Altern und Ihre Augenlider

Die Augenpartie ist eine der ersten Stellen in Ihrem Gesicht, die Zeichen der Hautalterung wie Falten, Linien und Erschlaffung zeigt.

Dies liegt zum Teil daran, dass der Augenpartie die zugrunde liegende „Fülle“ fehlt, die in anderen Bereichen Ihres Gesichts, wie z. B. Ihren Wangen, zu finden ist. Mit zunehmendem Alter neigen wir dazu, noch mehr Volumen zu verlieren, wodurch die Augenpartie eingesunken und hohl bleibt.

Volumenverlust in und in der Nähe der unteren Augenlider kann dazu führen, dass Ihre Augenlider hängen, Ihr Aussehen um Jahre verlängert und manchmal sogar trockene Augen entstehen. Der Bereich der Tränenrille in der Nähe der inneren Ecken neigt dazu, dunkler zu erscheinen, wenn die Haut dünner wird und das darunter liegende Volumen verloren geht.

Auffüllen des verlorenen Volumens mit Füllstoffen

Volumenverlust tritt natürlicherweise mit zunehmendem Alter auf, da Ihr Körper die Produktion essentieller Substanzen wie Hyaluronsäure (HA) verlangsamt.

HA hilft Ihrer Haut, voller und straffer auszusehen und sich auch so anzufühlen, indem es ihr hilft, Feuchtigkeit zu speichern. Das Alter führt auch zu einer Abnahme der Produktion von Kollagen, einem weiteren wichtigen Bestandteil straffer und jugendlicher Haut.

Hautfüller verwenden Hyaluronsäure und andere natürliche und synthetische Materialien, um verlorenes Volumen wiederherzustellen, die unteren Augenlider aufzufüllen, Falten zu glätten und ein Durchhängen zu reduzieren.

Darüber hinaus können Füllstoffe dem Bereich der Tränenrinne Volumen verleihen, indem sie den Bereich unter den Augen aufhellen, um ein energischeres, heller aussehendes Ergebnis zu erzielen.

Mit injizierbaren Produkten können Sie alle Vorteile einer wiederhergestellten Augenpartie genießen, ohne die Schmerzen, Narben oder Ausfallzeiten, die mit chirurgischen Augenliftings verbunden sind (und zu geringeren Kosten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.