Was ist eine Hydrafacial-Behandlung und ihre Vorteile für die Hautpflege?

Möchten Sie eine schöne, zarte, reine Haut haben? Während Sie Ihre Lieblings-Hautpflegeprodukte routinemäßig verwenden, kann eine HydraFacial-Behandlung genau das sein, was Sie brauchen, um zu strahlen. Es ist eine übliche Gesichtsbehandlung, die in der Praxis durchgeführt wird und eine Gesichtsbehandlung ist, die dafür ausgezeichnet ist, dass sie für mehrere Hauttypen geeignet ist und bestimmte Hautprobleme angeht.

WAS IST HYDRFACIAL BEHANDLUNG?

Die HydraFacial-Behandlung ist eine medizinische Oberflächenerneuerungsbehandlung, die die Poren befreit und die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Es kann an bestimmte Hauttypen angepasst werden. Die HydraFacial-Behandlung umfasst mehrere Schritte, darunter Reinigung, Peeling, Extraktion und Wiederherstellung der wesentlichen Bestandteile der Haut. Sie wird von Kosmetikfachkräften durchgeführt, die für die Durchführung von Gesichtsbehandlungen zugelassen sind.

WIE DIE BEHANDLUNG FUNKTIONIERT

Die HydraFacial-Behandlung verwendet Wasser als Peeling-Medium und ein patentiertes Vortex-Fusion-Gerät zum Reinigen, Peelen und Extrahieren abgestorbener Hautzellen, während die Haut mit Feuchtigkeit versorgt wird. Die einzigartig gestaltete Vortex-Fusion-Spitze erzeugt ein feuchtes, vakuumähnliches Gefühl, wenn Spezialseren mehrmals über die Haut geleitet werden und Unreinheiten tief aus den Poren lösen. Ein mildes Säurepeeling wird mit einer Federbewegung zurück in die Poren gegossen und erzeugt ein prickelndes Gefühl, das auf Salicylsäure zurückzuführen ist.
Vortex-Fusion beginnt nach der Extraktion und versorgt die Haut mit wirksamen Inhaltsstoffen wie Peptiden, Antioxidantien und Hyaluronsäure, die die Haut sauber, prall und strahlend hydratisiert hinterlassen.

ZUSÄTZE ZUR HYDRAFACIAL-BEHANDLUNG

Darüber hinaus können für gezielte Ergebnisse, die der Haut zugute kommen, spezifische Add-Ons angewendet werden, die Folgendes umfassen können:

CTGF: Ein natürlich gewonnener menschlicher Wachstumshormonfaktor, der das Zellwachstum reguliert und entscheidend für die Aufrechterhaltung einer gesunden Hautstruktur und -funktion ist. Es wird für eine intensivere Behandlung und Behandlung von rauer Haut verwendet, wodurch das Erscheinungsbild von feinen Linien und Falten verringert wird.

Britenol: Dieses einzigartige Pha-Produkt besteht aus Al-Arbutin und Vitamin C und wurde entwickelt, um dunkle Flecken und sonnengeschädigte Bereiche zu bekämpfen. Es wirkt als Fleckenkorrektor, indem es diese lebenswichtigen Inhaltsstoffe tief in die Epidermis einbringt und einen ebenmäßigen Teint erzeugt, während es die Haut aufhellt.
DermaBuilder: Dieses Produkt liefert hautpflegende Peptide, darunter Acetyl-Octapeptid-3 und Palmitoyl-Dipeptide-5, die verwendet werden, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, aufzufüllen und zu beruhigen, sowie um feine Linien und Falten von glatter, jünger aussehender Haut zu reduzieren.

VORTEILE VON HYDRAFACIAL

HydraFacial bietet mehrere Vorteile, die Sie zu schätzen wissen werden, darunter die folgenden:

Keine Ausfallzeit erforderlich: In nur 30 Minuten kann eine HydraFacial-Behandlung zu einer klareren, hydratisierteren und strahlenderen Haut führen, mit minimaler bis keiner Reizung. Sie müssen sich keine Auszeit von der Arbeit nehmen, um sich von der Behandlung zu erholen, und können Ihrem Alltag wie gewohnt nachgehen.
Funktioniert bei empfindlicher Haut: Da die HydraFacial-Behandlung keinen porenerweichenden Dampf verwendet und die Haut nicht aufgestochen oder manuell zusammengedrückt wird, verursacht sie keine übermäßige Rötung. Aus diesem Grund kann es zur Behandlung empfindlicher Haut verwendet werden, die gründlich gereinigt werden kann, ohne große Entzündungen zu verursachen.

Die Behandlung kann individuell angepasst werden: Die HydraFacial-Behandlung kann individuell angepasst werden, um bestimmte Hautprobleme anzugehen und die individuellen Bedürfnisse eines Patienten zu erfüllen. Zu den Problemen, die behandelt werden können, gehören Akne, Sonnenschäden, dunkle Augenringe und Hyperpigmentierung.
Schmerzlos: Die Patienten müssen sich bei der Behandlung keine Sorgen über Schmerzen machen, da das Streichen des Behandlungsstabs die Haut nicht einklemmt, kratzt oder zieht. Es sind keine Nadeln beteiligt und normalerweise kein unangenehmes Brennen oder unangenehme Reaktionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.